Skip to content

Category: Allgemein

Alles, was du über Kontaktloses Bezahlen wissen musst

 

Kontaktloses Bezahlen ist das Bezahlen an der Kasse, bei dem man zwar seine Bankkarte benutzt, jedoch einen Pin in ein Gerät eingeben muss. Heutzutage haben die meisten Bankkarten einen Chip, der kontaktloses Bezahlen ermöglicht. Dabei muss die Person die Bankkarte nur etwa eine Sekunde lang an das Kartenlesegerät halten, und schon wird der Betrag abgebucht. Da kontaktloses Bezahlen keinen Pin erfordert, sind Zahlungen auf eine Gewisse Betragshöhe eingeschränkt.

Comments closed

6 Branchenverzeichnisse, in denen man dein Geschäft finden muss

Vermutlich ist die Mund-zu-Mund-Propaganda immer noch die beste Art, um Bekanntheit zu erlangen und neue Kunden zu gewinnen, aber gerade in städtischen Gebieten, wo nicht mehr jeder jeden kennt und die Digitalisierung immer weiter fortschreitet, ist es von zentraler Bedeutung, in Online-Verzeichnissen zu erscheinen. Bei welchen Branchenverzeichnissen dein Unternehmen unbedingt mit von der Partie sein sollte, erfährst du hier.

Comments closed

So kann dein Friseursalon Social Media nutzen und eine Fanbase erschaffen

 

Weshalb solltest du für deinen Friseursalon Social Media nutzen? Ganz einfach: Weil es dir hilft, neues Publikum zu erreichen und deinen Kundenstamm zu erweitern. Junge Internetnutzer rufen schon lange nicht mehr bei Friseursalons an, wenn sie einen Termin wollen. Deswegen solltest du auf sozialen Medien so aktiv wie möglich sein. Wir erklären dir, wie dein Friseursalon Social Media nutzen kann.

Comments closed

Facebook-Ads für Friseursalons – mit diesen 3 Tipps erreichst du dein Publikum

 

Facebook ist für Geschäfte immer noch das größte und einflussreichste soziale Medium. Durch seinen starken Einfluss auf SEO hat Facebook eine Monopolposition bei Google. Kaum eine Seite rankt bei der Suche so weit oben.

Comments closed

So managst du Spitzenzeiten

Hochsaison im Friseursalon?

 

Erkenne die Herausforderungen eines Friseursalons

 

Zur Einleitung eine kurze Bemerkung

Das Leben der Friseure ist kein langer ruhiger Fluss. Auch wenn es viele Zeiten gibt, in denen die Arbeitsbedingungen relativ gut sind, so gibt es auch immer wieder viele Stressmomente, besonders dann, wenn der Andrang groß ist. Schon im Normalfall sind die Tage in einem Friseursalon lang bis sehr lang. Die Tage enden selten vor 19 Uhr und das Personal macht dann Mittagspause, wenn es der Kundenandrang erlaubt.  Das sind die gewöhnlichen Tage … dann kannst du dir wohl vorstellen, wie es in hektischen Zeiten in Friseursalons aussieht. An Wochenenden und besonders, wenn Feiertage und große Ereignisse anstehen, wird es schrecklich!

Comments closed
Kassennachschau

 

Finanzamts-Strafe vermeiden?

FREE

Dann hole dir unser kostenloses E-Book direkt in deinen
Posteingang!