Skip to content

Category: Kassenprüfung

Mit einem Kassenzählprotokoll bist du auf der sicheren Seite

Die vielen Begriffe und Anforderungen rund um die Kassenführung sind zuweilen verwirrend und es ist nicht immer klar, welche Unterlagen und Aufzeichnungen erforderlich sind, damit sich deine Buchführung vor dem Finanzamt sehen lassen kann.

Grundsätzlich gilt, dass du im Zweifelsfall dem Fiskus beweisen können musst, dass mit deiner Kasse alles stimmt. Als Gewerbetreibender,  bist du in der Regel ab einem Gewinn von 60.000 €  dazu verpflichtet, ein Kassenbuch zu führen. Um dieses korrekt ausfüllen zu können, braucht es einen täglichen Kassenbericht, der Aufschluss über die Bareinnahmen und –ausgaben des Tages gibt.

 

Comments closed
Kassennachschau

 

Finanzamts-Strafe vermeiden?

FREE

Dann hole dir unser kostenloses E-Book direkt in deinen
Posteingang!